LEIPZIG: KIRCHENCHOR DIGITAL

Seit 15. März bietet Sr. Maria Wolfsberger in Leipzig für ihre beiden Kirchenchöre Proben im Online-Format an und berichtet: “Wir wollen unsere Stimmen nach der langen Zeit ohne gemeinsames Singen wieder in Schwung bringen. Weil wir auch weiterhin nicht zusammen musizieren dürfen, haben wir unsere Chorproben ins Netz verlegt.” Abwechslungsreiche Einsingübungen bringen die Sängerinnen und Sänger wieder in Schwung. An den digitalen Abenden probt der Chor Einzelstimmen, singt Chorstücke mit – beides sind feste Bestandteile der gemeinsamen Proben.

Doch mindestens genauso wichtig ist das Treffen an sich, um eine Art Chorgemeinschaft zu pflegen mit gemeinsamem Austausch und Begegnung. Alle sind dankbar, dass es die neue Technik möglich macht, sind sich aber einig: Nichts ersetzt den persönlichen Kontakt! So hoffen alle sehr, sich bald wieder in einer “echten” Chorprobe sehen zu dürfen.

Mehr über Sr. Maria Wolfsberger lesen Sie https://www.missionarinnen-christi.de/maria-wolfsberger/