Für einen und für alle – 23.01.22

Lukas schreibt, dass er das Evangelium für den „hochverehrten Theophilus“ verfasst habe. Ein ganzes Evangelium: seitenlange Texte, viel Recherche, viele Geschichten sammeln, viel hören und…WeiterlesenFür einen und für alle – 23.01.22

GUTACHTEN ZU SEXUELLEM MISSBRAUCH IN DER ERZDIÖZESE MÜNCHEN UND FREISING

Am Donnerstag, den 20. Januar 2022, wurde das Gutachten zu sexuellem Missbrauch in der Erzdiözese München und Freising veröffentlicht. Als Gemeinschaft mit Sitz in der…WeiterlesenGUTACHTEN ZU SEXUELLEM MISSBRAUCH IN DER ERZDIÖZESE MÜNCHEN UND FREISING

Und es geht doch! – 16.01.22

Zu den Pannen, die bei einem Fest nicht passieren dürfen, gehört, dass die Speisen oder die Getränke nicht reichen. Das gilt erst recht für eine…WeiterlesenUnd es geht doch! – 16.01.22