Home

Das wunderbare Erbe Gottes

Viele Menschen schreiben ein Testament und teilen ihren Besitz auf. Nach dem Tod der Person sind die Familienangehörigen gespannt, was und wieviel sie erben werden, auch wenn es im Vorfeld vielleicht schon abgesprochen wurde. Als mein Opa vor einigen Jahren starb, bin auch ich als Miterbin bedacht worden. In der heutigen Lesung geht es auch um Erben. "Sind wir aber Kinder, dann auch Erben; wir sind Erben Gottes und sind Miterben Christi, wenn wir mit ihm leiden, um mit ihm auch verherrlicht zu w

[weiterlesen]